FRÜHLINGS WISHLIST

13. Februar 2016

Ich glaube ein wichtiger Bestandteil der Mode besteht darin, Bekleidungsstücke im Sinne von „Basics“ zu kaufen, die schlicht, hübsch und klassisch zugleich sind. Andererseits aber auch mal das ein oder andere auffälligere Teil zu besitzen. Diese können auch super über längeren Zeitraum miteinander kombiniert werden. Ich glaube die wahre Kunst liegt nicht darin jede Woche eine neue Errungenschaft bei sich einziehen zu lassen, sondern Bekleidungsstücke zu besitzen, mit denen man sich auch noch in einem halben Jahr oder einem ganzen Jahr identifizieren kann und gerne trägt. Klar, als Modebloggerin will man immer auf dem neuesten Stand sein, heißt ja aber nicht das man auch so aussehen muss. Schließlich besitzen wir meistens eh total viele Bekleidungsstücke und können damit auch viele Experimente wagen. Weniger ist manchmal mehr, sonst sieht man manchmal die Kombinationsmöglichkeiten vor lauter Shirts nicht mehr.

Natürlich möchte ich das Einkaufen hier nicht schlecht reden, es macht unglaublich viel Spaß neue Sachen zu kaufen. Aber die Abwägung zwischen wirklicher Relevanz und bloßer Langeweile ist da auch ganz entscheidend.
Und das, so schätze ich, ist ein Weg zu mehr Eigenkreation.

Trotzdem liste ich auf dieser Collage vier hübsche Teile auf. Diese Jacke habe ich bei Mango im Sale gesichtet. Ein Polokleid schwebt mir bestimmt schon seit einem halben Jahr im Kopf herum. Ich habe nun eins bei Kleiderkreisel entdeckt, allerdings gibt es noch zwei weitere Interessenten. Drückt mir die Daumen, dass ich es bald ausführen kann oder ich ein anderes erschwingliches entdecke. Einen schmaleren Rucksack, der optisch passend für mein Kreuz ausschaut wäre auch eine weitere Anschaffungsoption. Mein jetziger sieht so gigantisch groß auf meinem Rücken aus. Aber er ist cool, denn das Material besteht aus einer LKW-Plane und upgecycelt wurde. Ja und die Loafer. Gesehen und gleich für Sommer tauglich befunden. Ob ich mir diese oder ähnliche Sachen kaufe, steht offen, aber erst nachdenken, dann kaufen.

 

 

 

Bild: Free People

Jacke: Mango

Polo Kleid: Ralph Lauren

Schuhe: Gucci

Rucksack: Urban Outfitters

Leave a Reply

you may like

GESCHENKIDEEN
19. Dezember 2015
FRÜHLINGS WISHLIST
13. Februar 2016