Ralph Lauren

11. März 2016

Ständig sind wir dabei neue Dinge auszuprobieren. Zum Beispiel das Gericht nicht genau nach Rezept zubereiten, einen neuen Lippenstift ausprobieren oder andere Wege zu gehen, als die täglichen Arbeits bzw. Schulwege. So experimentierte ich ein bisschen mit Photoshop. Denn mir fällt immer öfters auf, dass ich noch immer keinen Bildbearbeitungs Workflow gefunden habe, den ich für alle Outfit Vorstellungen benutzen kann. Also habe ich diesen Bildern eine etwas ältere Nuance verliehen. Wie findet ihr das? Was ist eure ehrliche Meinung dazu?

vintage36

vintage26

vintage28

vintage29

vintage25

vintage32

Mantel: Weekday
Schal: Handmade by Mum
Cardigan: H&M
Poloshirt: Ralph Lauren
Rock: American Apparel
Tasche: Second – Hand
Schuhe: Dr. Martens

1 COMMENT

Leave a Reply

you may like

FOTOGRAFIE
3. Oktober 2016
HAARTRENDS 2016
2. Januar 2016
BEHÜTET UNTERWEGS
2. Februar 2016