SONG DER WOCHE / KW 3

22. Januar 2017

Es gab schon lange keinen Song der Woche mehr. Das mag wohl eher daran liegen, dass ich nicht so viel zu erzählen hatte, als dass keine Musik gehört wurde. Denn meistens habe ich ja auch ein kleines Update meiner Erlebnisse hinzugefügt. Neuerdings höre ich sehr gerne Rock Musik mit psychedelischen Mixen beim Zeichnen oder beim Handwerken. Obwohl ich schon lange und oft solche Musik gehört habe, ist mir jetzt erst bewusst geworden, wie entspannnd dieser Musikeinfluss bei kreativer Arbeit ist. Gerade beim Zeichnen finde ich das ganz wunderbar. Letzte Woche haben wir eine Garderobe gebaut und dabei die Yardbirds gehört. Mein Bruder mag auch sehr gerne psychedelische Musik. Ich höre zwar schon sehr lange gerne the Doors oder Eric Burdon. Aber es war mir nie so bewusst, das ich psychedelic mag. Obwohl es ja ein großer Bestandteil des 60er Jahre Rocks ist. Verblüffend oder?
Was hört ihr denn gerne für Musik? Eher rockig oder poppig?

 

Nun folgen ein paar Bilder der letzten zwei Monate, die entweder nur auf Instagram oder bisher noch gar nicht veröffentlich wurden. Da der Blog eigentlich höhere Prioität, als Instagram haben sollte, folge ich diesem Instinkt mal. Auch wenn die Bilder nicht die höchste Qualität haben. Aber das finde ich jetzt auch nicht so dramatisch.

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich solch eine Lederjacke schon seit ich 15 bin haben wollte und erst mit 20 eine passende  gefunden habe? Eine, deren Ärmelnähte an meine Schulter passen. Eine, deren Ärmel nicht zu kurz sind usw. Dabei war dieser Kauf auch nur auf gut Glück. Ich sah das Angebot bei Ebay zum ersteigern und habe einen Betrag zum bieten abgegeben. Da die Auktion noch einen Monat lief, habe ich bei der Gebotabgabe nicht damit gerechnet, dass ich die einzige und dementsprechend höchst bietende sein werde. Dann empfing ich eine E-Mail, dass ich diese hübsche Lederjacke ergattert habe. Aber.. Siehe da, sie passt!

 Da waren wir kurz nach Weihnachten in Norddeich am Meer.

 Das Foto entstand bei meinem Papa auf der Terasse. Kurz nach der Weihnachtsgeschenk Übergabe.

 Meine Weihnachtserrungenschaften 🙂

 

 

 

 

31 COMMENTS

Leave a Reply

you may like