Bei mir gibt es wechselnd immer Phasen an denen ich entweder total anti Fashion bin oder total entzückt von Bekleidungsstücken. Gestern bin ich von meiner Fahrradreise zurück gekehrt und musste feststellen, dass ich nun eine neue Hose und ein neues Paar Alltagsschuhe benötige. Irgendwie möchte ich wieder eine Schlaghose haben. Am liebsten aus Cord. Zu dem neuen Schuhpaar zählen möglicherweise ein Paar Slip Ons. Auch wenn ich das meiste meiner Kleidungsstücke Second-Hand ergattere, stöbere ich trotzdem gelegentlich durch Online Shops, Pinterest oder Instagram um mir Inspiration zu suchen. Außerdem ist mir aufgefallen wie viel farbige (also keine schwarzen) Bekleidungsstücke ausmachen, um frischer auszusehen. Oftmals sehen meine Outfits eher dunkel aus. Deshalb suchte ich zur Inspiration eher nach colorierten Stücken. Wie findest du die ausgewählten Kleidungsstücke? Und was sagst du zum erneuten Boho Comeback? Ich finde den Boho Stil wunderbar. Gerade im Sommer lässt er sich super mit luftigen Röcken, Kleidern und Blusen umsetzen.

Die Kleidungsstücke vom Moodboard:

 Bluse
Schlaghose
Latzrock
T-shirt Kleid
Hemdkleid
Slip Ons
Kleid 

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Peek & Cloppenburg Düsseldorf.

Leave a Reply

you may like